Herz- Kreislaufsystem auf Touren bringen

Viele Menschen fühlen sich antriebslos, schlapp, haben Kreislaufprobleme und keine Kondition. Die Ursache dafür liegt oft an mangelnder Bewegung. Wie man sein Herz- Kreislaufsystem stärken kann um sich wieder fitter und gesünder zu fühlen, erfahren Sie hier.
„Sport ist eine Grundvoraussetzung für ein gesunden Herz- Kreislaufsystem“, sagt Heribert Resch, Diplompfleger im HerzReha Herz-Kreislauf-Zentrum Bad Ischl
Bewegung senkt den Blutdruck und ist gut für jede einzelne Zelle des Körpers. Man bekommt mehr Sauerstoff in den Körper und Organe wie Nieren und Leber werden gestärkt. Ein gesunder, gut trainierter Herzmuskel arbeitet ökonomischer und wird weniger stark belastet. Wer nie Sport macht, überfordert sich selbst schnell mal und man bekommt Muskelkater.
Darum ist es auch wichtig mit dem richtigen Sport anzufangen. „Sehr zu empfehlen ist Ausdauer-Sport wie zum Beispiel: Nordic Walken, Rad fahren, Laufen…“, meint Heribert Resch, Diplompfleger im HerzReha Herz-Kreislauf-Zentrum Bad Ischl. Schwimmen ist weniger empfehlenswert, da im Wasser andere Druckverhältnisse herrschen. Auch die Wassertemperatur darf nicht unterschätzt werden.
Mindestens genauso wichtig wie Sport, ist die Ernährung. Eine gesunde, ausgewogene Ernährung unterstützt das Herz- Kreislaufsystem ungemein. Auch jeden Tag genug trinken ist wichtig. Gerade bei den hohen Temperaturen zurzeit ist es wichtig viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen und sich nicht immer direkt der prallen Sonne auszusetzten. Ansonsten kann es zum Kollaps kommen.

Autor:

Madeleine Tröstl aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.