Jahreshauptversammlung Skiklub Pinsdorf

PINSDORF (jn). Der Skiklub Pinsdorf, ein Verein, der aus dem örtlichen Vereinsleben nicht mehr wegzudenken ist, hielt am vergangenen Freitag im Gasthaus Reiter seine 49. Jahreshauptversammlung ab, zu der Obmann Gerhard Schlipfinger neben den erschienenen Mitgliedern auch Bürgermeister Ing. Dieter Helms, Vizebürgermeisterin und Obfrau des Sportausschusses, Christa Schiemel und den Vizepräsidenten des Landesskiverbandes, Wolfgang Pesendorfer begrüßen konnte. Der Verein hat derzeit 218 Mitglieder, davon 78 Erwachsene und 119 Kinder und Jugendliche, eine Anzahl, die das Hauptaugenmerk des Vereines auf die Jugendarbeit und das gute Vereinsklima widerspiegelt. Die Anzahl der Kinder, die in den Weihnachtsferien bei 22 Skilehrern am Skikurs teilgenommen haben, hat sich im letzten Winter von 63 auf 82 erhöht. Der Verein wendete dafür mit Schneetraining und Teilnahme an Rennen mehr als 1800 Stunden für die Betreuung auf und das ehrenamtlich.
Für die vorbildhafte und sehr erfolgreiche Kassaführung bekam die Kassierin Regina Stockhamer ihren verdienten Applaus.
Ein Rückblick auf das vergangene Jahr zeigt, dass der Verein nicht nur im Winter aktiv ist, beim Dorffest wurde wieder die Pinsdorfberg-Mountainbike-Trophy durchgeführt, auch hier hat sich die Anzahl der Teilnehmer auf 72 Starter mehr als verdoppelt. Für die FF Wiesen hat der Skiklub die Zeitnehmung für das Seifenkistenrennen übernommen und seit Mitte September läuft wieder das Konditionstraining. Alle Aktivitäten sind auf der Homepage des Skiklubs zu finden.
Nach drei Jahren stand eine Neuwahl des Vorstandes für den Zeitraum Oktober 2012 bis Oktober 2015 auf der Tagesordnung.
Als Obmann wurde Gerhard Schlipfinger und als sein Stellvertreter Peter Wolfsgruber, Schriftführerin Martina Schober/Stv. Helga Hufnagl, Kassierin Regina Stockhamer/Stv. Helga Hufnagl, Sportwart Wolfgang Seebacher/Stv. Günter Schilcher, Lehrwart Ing. Wolfgang Rastinger/Stv. Willi Schallmeiner, Harald Buchinger, Chef der Kampfrichter Alex Windischhofer/Stv. Max Rastinger sen., Chef der Zeitnehmung Jürgen Trawöger/Stv. Alex Windischhofer und für die Kassaprüfung wurden Georg Kreischer und Reinhold Seebacher gewählt.
Bürgermeister Ing. Dieter Helms bedankte sich im Namen der Bevölkerung für diese wertvolle Arbeit und versprach weiterhin die volle Unterstützung der Gemeinde.
Am Foto ist der neu gewählte Vorstand mit Bürgermeister Ing. Dieter Helms und Vizepräsident des Landesskiverbandes Wolfgang Pesendorfer.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen