Knödelautomat

Andreas Wipplinger aus St. Wolfgang mit seiner einzigartigen selbstentwickelten Idee - dem Knödelautomaten.
  • Andreas Wipplinger aus St. Wolfgang mit seiner einzigartigen selbstentwickelten Idee - dem Knödelautomaten.
  • hochgeladen von Madeleine Tröstl

ST. WOLFGANG. Dass im Salzkammergut gerne und auch viele Knödelgerichte gegessen werden, ist kein Geheimnis.
Ob süß oder herzhaft, die Oberösterreicher lieben die verschiedensten Arten von Knödelspezialitäten. Der aus Sankt Wolfgang stammende Andreas Wipplinger hatte sich diese besondere Vorliebe zu Herzen genommen und eine weltweit einzigartige Idee entwickelt. Nach Pizza, Pasta, Burger und Co. aus dem Automaten, dachte sich Wipplinger: „Wieso denn nicht Knödel aus dem Automaten“. Um diesen Einfall zu realisieren brauchte es nicht viel, einen Marktstand mit fahrbarem Untersatz und zwei Köche. Wer nämlich glaubt, dieser Automat funktioniert nur mittels Elektronik, der irrt sich. Im Inneren des Standes ist eine voll funktionstüchtige Küche eingebaut, die von zwei Köchen betrieben wird. „Anders würde es nicht funktionieren“, sagt Wipplinger. Dennoch ist dies eine brillante Idee, die nicht nur ihren Witz hat, sondern sich auch noch großer Beliebtheit erfreut.
Durch die hübsch verzierte Außenwand des Wagens verzaubert er Kinderaugen und bringt sie zum Staunen. Der Knödelautomat war heuer auch als absolutes Highlight bei dem Knödelfest in der Privaten Schlossbrauerei in Vorchdorf zu begutachten. Zu bestimmten Festen und Anlässen kann man diesen besonderen Knödelautomaten auch einfach selber mieten.

Autor:

Madeleine Tröstl aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.