Anzeige

Schmecktakuläres Almtal
"Kraut & Ruam" im Almtal

Spezialitäten von Garten, Feld und Wald stehen vom 27. Juni bis 12. Juli auf dem Speiseplan der Partnerbetriebe.
4Bilder
  • Spezialitäten von Garten, Feld und Wald stehen vom 27. Juni bis 12. Juli auf dem Speiseplan der Partnerbetriebe.
  • Foto: Foto: Waldgrün
  • hochgeladen von Kerstin Müller

"Schmecktakuläres Almtal" präsentiert von 27. Juni bis 12. Juli „Kraut & Ruam"-Spezialitäten.

ALMTAL. Die Partnerbetriebe von „Schmecktakuläres Almtal“ präsentieren die „Kraut & Ruam - Spezialitäten vom Garten, Feld und Wald“ vom Samstag, 27. Juni bis Sonntag, 12. Juli 2020 bzw. solange der Vorrat reicht! Bereits zum zweiten Mal gibt es einen Themenschwerpunkt bei den gastronomischen Partnerbetrieben von Schmecktakuläres Almtal, der auch viel Kreativität in den Bereich der vegetarischen Küche zulässt, aber nicht muss. Dafür wurde auch wieder eine Kooperation mit „Almgrün“, zwei Biobäuerinnen auf den Feldern vor der Grüne Erde-Welt und dem „vegetarischen Bistro der Grüne Erde-Welt“ eingegangen. Und mit dem Ökohof Kammerleithner gibt es ja bereits einen Mitgliedsbetrieb, der die Gastropartner, und auch gerne Sie in seinem Hofladen mit qualitativ hochwertigem Getreide versorgt.

Betriebe, die mitmachen

Neu seit 2020: Gasthof Dickinger, Neydharting 15, 4654 Bad Wimsbach-Neydharting, 07245/25475, office@gasthof-dickinger.at, gasthof-dickinger.at
Bierheuriger Ranklleiten, Ranklleiten 8, 4643 Pettenbach im Almtal, 0699/14133140, info@ranklleiten.com, ranklleiten.com
Forellenhof Wieselmühle, Landstraße 73, 4645 Grünau im Almtal, 07616/8250, forellenhof@almtal.at, wieselmuehle.at
Hoftaverne Ziegelböck, Lambacherstraße 8, 4655 Vorchdorf, 07614/6335, info@hoftaverne.at, hoftaverne.at
Jo's Restaurant & Partyservice, Pettenbacherstr. 1, 4655 Vorchdorf 07614/21266, kontakt@jos-restaurant.at, jos-restaurant.at
Romantikhotel Almtalhof, Almeggstraße 1, 4645 Grünau im Almtal, 07616/6004, romantikhotel@almtalhof.at, almtalhof.at
Jagersimmerl, Habernau 6, 4645 Grünau im Almtal, 07616/8505, office@jagersimmerl.at, jagersimmerl.at – nur in Verbindung mit einem Aufenthalt im Hotel im Rahmen der Halbpension!

Spezielle Kooperationspartner für Themenschwerpunkt „Kraut & Ruam“:

Vegetarisches Bistro Grüne Erde-Welt, Hinterbergstraße 4, 4643 Pettenbach im Almtal, 07615/313800, fuehrungen@grueneerde.com, grueneerde.com
Almgrün – Gemüse am Fluss, 4643 Pettenbach im Almtal, 0699/11402712, info@almgruen.at, almgruen.at

Weitere Partner

Grillwald beim Hochberghaus (Grünau im Almtal) mit Grillgut von der Fleischerei Stadler, hochberghaus.at
D‘Einkehr - Das Wirtshaus an der Alm (Grünau im Almtal), deinkehr.at
Denkn Gut - Weideschweine (Grünau im Almtal), almtaler-weideschweine.at
Amtmann - Hochlandrind (Grünau im Almtal)
Roithhof - Schafe (Scharnstein), roithhof.at
Brauerei Schloss Eggenberg (Vorchdorf), schloss-eggenberg.at
Fleischerei Friedrich Pöll (Vorchdorf), poell-vorchdorf.at
Fleischerei Stadler (Scharnstein & Grünau), fleischerei-stadler.at
Bäckerei Bruckmühle (Scharnstein), baeckerei-bruckmuehle.at
Ökohof Kammerleitner (Vorchdorf), oekohof-kammerleithner.at

Erfolgreiche Kooperation

Der Verein „Schmecktakuläres Almtal“ ist eine der Qualität und der Regionalität verpflichtete Kooperation von Almtaler Wirten, Almtaler Bauern und heimischen Lebensmittelverarbeitern. Mehrmals im Jahr gibt es Spezialitätenwochen mit dem Schwerpunkt regionaler Erzeugnisse. „Schmecktakuläres Almtal“ ist ein Partner des TVB Traunsee-Almtal-Salzkammergut.
Infos: schmecktakulaeres.almtal.at

Rezepttipp Köstliche Krautfleckerl

Hier zeigt sich, dass nicht nur vegetarische Rezepte gekocht werden. Auch ein „Buntes Durcheinander“ versteckt sich hinter diesem Ausdruck. Eben „Kraut & Ruam“.
Zutaten: 1 Weißkrautkopf, 1 EL Öl, 10 dag Speck, 2 kleine Zwiebeln, 1 EL Kristallzucker, 15 dag Fleckerl, Salz und nach Belieben: Radieschen, Blutwurst
Zubereitung: Für die Krautfleckerl den Speck und die Zwiebel klein würfelig schneiden, Kraut in 1cm große Quadrate (Fleckerl) schneiden, Speck und Zwiebel in Öl anschwitzen, mit Zucker karamellisieren, Kraut zugeben, salzen, durchrühren, Deckel aufsetzen und bei sehr geringer Hitze durchziehen lassen. Fleckerl in Salzwasser kochen, abseihen. Kraut nochmals erwärmen, die Fleckerl zugeben, vermengen, eventuell nachwürzen. Blutwurst in Scheiben schneiden, mit Mehl, Ei und Brösel panieren und in Butterschmalz goldgelb ausbacken. Radieschen in Butter schwenken und salzen.

Das Rezept wurde von Andrea Bergbaur, Jagersimmerl und dem Verein Schmecktakuläres Almtal zur Verfügung gestellt.

Autor:

Kerstin Müller aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen