Lebenshilfe Bad Ischl: Tanznachmittag mit den Goldhauben

Gabi Gratzer und Mathias Obermair sind in Tanzstimmung.
2Bilder
  • Gabi Gratzer und Mathias Obermair sind in Tanzstimmung.
  • Foto: Lebenshilfe OÖ
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD GOISERN. Die Goldhauben- und Kopftuchfrauen Bad Goisern luden die Lebenshilfe-Werkstätte Bad Ischl zum Steegwirt ein. Bei herrlichem Wetter wurde auch eifrig getanzt.

Unter der Leitung von Brigitte Mitterndorfer wurden die Klienten und Mitarbeiter der Lebenshilfe-Werkstätte Bad Ischl von der Goldhauben- und Kopftuchfrauen Bad Goisern zum Steegwirt in Bad Goisern eingeladen. Nach einem leckeren Essen spielte der Musikant Ewald Höll auf, und im Schatten der Kastanienbäume wurde ausgelassen getanzt.
Die alljährliche Einladung der Goldhauben- und Kopftuchgruppe nutzt die Lebenshilfe-Werkstätte immer für einen Ausflug. In diesem Jahr wurde sie mit dem Besuch der Rassingmühle und dem Holzknechtmuseum kombiniert. „Wir bedanken uns bei den Goldhaubendamen und beim Musikanten für diesen schönen und lustigen Nachmittag und freuen uns schon auf das nächste Jahr“, so Regina Nußbaumer, Einrichtungsleiterin der Lebenshilfe-Werkstätte Bad Ischl.

Gabi Gratzer und Mathias Obermair sind in Tanzstimmung.
Die Goldhauben- und Kopftuchfrauen Bad Goisern mit den Klienten der Lebenshilfe-Werkstätte Bad Ischl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen