Massiver Kaminbrand in Bad Ischl

2Bilder

Am Montag gegen 08:38 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwache Rettenbach sowie der Hauptfeuerwache Bad Ischl, zu einem Kaminbrand in den Ortsteil Hinterstein alarmiert.
Am Einsatzort angekommen konnte durch den Einsatzleiter Hannes Stibl, ein massiver Feuerschlag aus dem Kamin festgestellt werden. Umgehend wurde der zuständige Rauchfangkehrer verständigt.
Mit der Drehleiter wurde der Brandbereich kontrolliert und überwacht, bis der Rauchfangkehrer den anfangs kritischen Teil der Ausbrennarbeiten beendet hatte.
Anschließend konnte wieder in die Zeughäuser eingerückt werden.
Im Einsatz standen die Feuerwache Rettenbach und die Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie eine Streife der Polizei.

Mehr Bilder hier:

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen