Leserbrief von Hermann Kendler
Politisch motivierter Wirbel um Schulzentrum Bad Ischl?

Im Jahr 2021 gibt es Gemeinderatswahlen in OÖ. Zufällig entbrennt jetzt eine Debatte um den schon lange geplanten, schon lange fälligen Neubau eines Schulzentrums. Von 2010 bis 2015 gab es unzählige Diskussionen und Besprechungen zwischen den politischen Entscheidungsträgern und den damaligen Schulleitern. Es folgte eine öffentliche Präsentation der Pläne in der Trinkhalle mit größtenteils positiven Reaktionen. Jetzt, wo alles in trockenen Tüchern, jetzt wo Bad Ischl endlich ein modernes, zeitgemäßes Schulzentrum bekommt, jetzt kommt der Aufschrei von gewissen Seiten ...
Ich bin selbst seit 18 Jahren Schulleiter, ich würde mich für die Kinder und für das Lehrerkollegium einfach nur über eine völlig neue Schule freuen. Abgesehen davon, dass eine Sanierung bei laufendem Schulbetrieb eine monate-, wenn nicht jahrelange unzumutbare Belastung für Kinder und Lehrer mit sich bringen würde. Und wenn man weiß, wie das Prozedere abläuft, dann bedeutet ein Abbruch dieses Projektes zum jetzigen Zeitpunkt auch eine Rückstufung beim Schulbauprogramm des Landes OÖ um viele Jahre. Einfach nur schade , dass man nur aus politischen Motiven einer weiteren Generation von Ischler Kindern eine zeitgemäße Bildungseinrichtung vorenthalten will.

Leserbrief von Hermann Kendler , 4802 Ebensee

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen