"Regionautenabend" der BezirksRundschau Salzkammergut

Rund 200 Vertreter von den Salzkammergut-Vereinen interessierten sich für den Regionauten-Abend im ABZ.
35Bilder
  • Rund 200 Vertreter von den Salzkammergut-Vereinen interessierten sich für den Regionauten-Abend im ABZ.
  • hochgeladen von Thomas Kramesberger

ALTMÜNSTER. 200 Vereinsmitglieder, ehrenamtliche Helfer und Vertreter der Blaulichtorganisationen – von St. Wolfgang im Süden bis Vorchdorf im Norden – kamen Mittwochabend zur Vorstellung der neuen Homepage der BezirksRundschau.
Diese neue Internetseite der BezirksRundschau – der Regionaut – ermöglicht es Vereinen und Institutionen Berichte, Veranstaltungsankündigungen, Fotos, Meinungen und vieles mehr ins Internet stellen. Die Informationen sind so für jedermann zugänglich und gleichzeitig können sich Vereine und Organisationen einer größeren Öffentlichkeit präsentieren.
Wenn Sie sich auch dafür interessieren, müssen Sie einfach nur selbst "Regionaut" werden und sich unter www.bezirksrundschau.com registrieren. Die besten Artikel unserer Regionauten werden dann von den Redakteuren der BezirksRundschau direkt in die Zeitung übernommen.

Autor:

Thomas Kramesberger aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.