Viasalis in Bad Ischl
Rettungsaktion für die historischen Säge beim Maria Theresia-Stollen

Gemeinsam wurde die Säge beim M.Theresia-Stollen freigeschnitten.
  • Gemeinsam wurde die Säge beim M.Theresia-Stollen freigeschnitten.
  • Foto: www.viasalis.at
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

Mitte September haben einige Mitglieder der IG-Mitterbergstollen mit Unterstützung des Wirtschaftshofes Bad Ischl (Hubsteiger) und "Problembaumfällung Schmiedlechner Franz" die völlig verwachsene, historische Säge beim Maria Theresia-Stollen freigeschnitten.

BAD ISCHL. Zudem wurde das Dach vom Moos befreit und gleichzeitig der Schaden am alten Eternitdach notdürftig repariert. Bei dieser Säge handelt es sich um ein sog. "Venezianer-Gatter" und die IG-Mitterbergstollen möchte dieses historisch wertvolle Industriedenkmal unbedingt erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich machen und suchen dafür Mithelfer und Unterstützer.
Mehr unter www.viasalis.at

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen