Rollerfreunde Tag in der Reindlmühl:

6Bilder

Beim Tag der Vespa der Rollerfreunde Reindlmühl-Ebensee am Donnerstag den 15 August 2013 beteiligten sich an die 80 Rollerfahrerinnen und fahrer . Neben den Vespafahrern aus der näheren Umgebung konnten heuer Gäste aus Hallein-Kuchl ,Steyer ,Wels ,Stadlpaura ,Linz ,Grieskirchen und sogar aus Deutschland ( Vespafreunde Straubing)begrüßt werden .Treffpunkt war wie in den vergangenen Jahren das Gasthaus Ofner in der Reindlmühl bei Altmünster.
Pünktlich um 12 Uhr wurde zur Ausfahrt gestartet , welche heuer über Neukirchen und die steile Großalmlandesstraße nach Weyregg am Attersee und anschließend auf den Gaberg führte.
Der bunte Convoy von Rollern wurde überall bestaunt und mit einem Winken und Lächeln begrüßt.
Dort angekommen wurden die Vespisti mit kühlen Getränken und einem herrlichen Ausblick auf den türkisfarbenen Attersee belohnt!
Zurück in die Reindlmühl ging es dann über Seewalchen und Aurach auf wenig befahrenen Nebenstraßen , wo schon das Team unserer Wirtin mit einem saftigen Bratl auf die Vespisti warteten.
Gut gestärkt traten dann alle die Heimreise an und freuen sich schon auf den Tag der Vespa 2014 in der Reindlmühl.

Autor:

Franz Stadler aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.