Schwerer Verkehrsunfall auf B145 bei Gmunden fordert ein Todesopfer

12Bilder

GMUNDEN. Heute Vormittag, um 11.30 Uhr, kam auf der B145, auf der Höhe des SEP-Einkaufsparks in Gmunden, zu einem schweren Verkehrsunfall. Mehrere Fahrzeuge – darunter auch ein LKW – waren in den Unfall verwickelt.

Der Unfallhergang ist noch Gegenstand detaillierter Ermittlungen: Die Exekutive nimmt allerdings an, dass eine 71-jährige Fahrzeuglenkerin aus Schwanenstadt bei der Abfahrt Gmunden Zentrum, auf Höhe des SEP, einen Spurwechsel vornahm. Dabei dürfte sie einen Sattelzug touchiert haben. Durch die Wucht des Zusammenstoßes schleuderte das Auto der Schwanenstädterin und kam auf die Gegenfahrbahn. Ein nachfolgender in Richtung Altmünster fahrender LKW konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und dürfte versucht haben, dem Unfallauto auszuweichen. Dabei kam der Sattelschlepper ins Schleudern, kippte und kam auf der Gegenfahrbahn zum Liegen. Dabei kollidierte der LKW mit einer Fahrzeuglenkerin aus dem steirischen Salzkammergut.

Autor:

Thomas Kramesberger aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.