Standortsprachwoche am BG Bad Ischl

Sprachwoche für Ischler Gymnasiasten.
  • Sprachwoche für Ischler Gymnasiasten.
  • Foto: BG/BRG Bad Ischl
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

Die 97 Schüler der 4. Klassen am BG Bad Ischl durften Ende September/Anfang Oktober trotz Covid-19 die übliche Standortsprachwoche erleben.

BAD ISCHL. Verständlicherweise fand die Englischwoche unter etwas geänderten Rahmenbedingungen statt, um den Gesundheitsmaßnahmen Rechnung zu tragen. Doch trotzdem bestand Raum für interaktive Aktivitäten, lustige Einlagen und spannende Spiele – alles natürlich in der Fremdsprache. So stand eine gesamte Unterrichtswoche ganz im Zeichen der Weltsprache Englisch. Nach langen Jahren der Zusammenarbeit mit der englischen Organisation English in Action wurde heuer klimawandelbedingt und auch wegen der Coronapandemie zum lokalen österreichischen Anbieter Hello English gewechselt. Wie sich zeigte, war dies ein geglückter Umstieg.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen