The Balanescu Quartet präsentiert Ethno Jazz vom Feinsten

Der große rumänische Violinist und Komponist Alexander Balanescu kommt mit seinem Quartett ins Kino Ebensee.
  • Der große rumänische Violinist und Komponist Alexander Balanescu kommt mit seinem Quartett ins Kino Ebensee.
  • Foto: Andreas Sterzing
  • hochgeladen von Hannes Denzel

Mit der 2011 gestarteten Reihe FESTWOCHEN EXTRAS bieten die Salzkammergut Festwochen Gmunden auch außerhalb der Festwochenzeit interessante Kulturveranstaltungen: 2013 eröffnet Intendantin Jutta Skokan das Kulturprogramm mit zwei prominent besetzten FESTWOCHEN EXTRAS in Kooperation mit Kino Ebensee.

The Balanescu Quartet unter der Leitung des großen rumänischen Violinisten und Komponisten Alexander Balanescu wird am 20. April um 20.30 Uhr Ethno Jazz vom Feinsten im Kino Ebensee präsentieren.

Betrachtet man das musikalische Oeuvre des Balanescu Quartet, ist es, als ob man einen Dominostein umwirft, denn so vielfältig und ineinander verschlungen sind die musikalischen Kollaborationen von Alexander Balansecu, James Shenton, Katie Wilkinson und Nick Holland.

Als Alexander Balanescu 1987 sein Streichquartett gründete, hätte er sich wahrscheinlich in seinen kühnsten Träumen nicht ausmalen können, in welch mannigfaltige musikalische Gefilde er mit seinen Musikern vorstoßen würde. Balanescu ist immer auf der Suche nach neuen musikalischen Herausforderungen und arbeitet mit Komponisten und Musikern aus dem Jazzbereich, wie John Lurie und Ornette Coleman, der Popmusik, wie den Pet Shop Boys, Kate Bush und Goldfrapp oder der elektronischen Musik, wie To Rococo Rot und Kraftwerk zusammen. Heute gilt Alexander Balanescu als einer der visionärsten und richtungsweisenden Musiker und Komponisten der zeitgenössischen Musik.

Tickets sind unter 07612 70 630 I office@festwochen-gmunden I www.festwochen-gmunden.at und bei oeticket/ticketonline erhältlich.

Autor:

Hannes Denzel aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.