Turnverein Gmunden 1861 auch 2017 mit 79 Glöcklern unterwegs

3Bilder

GMUNDEN. Welchen Stellenwert das Brauchtum im Turnverein einnimmt konnte man am Glöcklertag überzeugend gewinnen. Die Glöcklerpasse angeführt von Gernot Gföllner und Michael Forstinger begann bereits am Vormittag mit den Besuchen und der Übermittlung von „Guten Wünschen zum Neuen Jahr „.
Nach dem Besuch im Rathaus ging es mit dem Schiff zum Gasthof Hoisn und von dort zogen die Glöckler Unterm Stein von Haus zu Haus. Bevor die Glückwünsche übermittelt wurden sang die Glöcklerpasse ein Lied oder Jodler zur Begrüßung. Erfreulich ist die Anteilnahme und Gastfreundschaft der Bevölkerung, die dem Brauchtum des Glöcklerlaufes entgegen gebracht wird. Der gemeinsame Lauf aller Gmundner Glöcklerpassen am Stadtplatz ist immer wieder beeindruckend für die zahlreichen Besucher.

Alle Fotos: TV Gmunden

Doch auch im restlichen Salzkammergut waren die Glöckler fleißig unterwegs:
Ebensee, Altmünster, Traunkirchen,Vorchdorf und die Gmunden Traunstoana.

Autor:

Kerstin Müller aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.