Welterbe Umwelttag am 10. Juni

Der RHV Hallstättersee veranstaltet am 10. Juni den Welterbe Umwelttag.
2Bilder
  • Der RHV Hallstättersee veranstaltet am 10. Juni den Welterbe Umwelttag.
  • Foto: RHV Hallstättersee
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD GOISERN. Der Welterbe-Umwelttag wird heuer am Samstag, den 10. Juni auf der Kläranlage in Anzenau und beim Biomasseheizwerk in Stambach abgehalten.

Auf dem Gelände der Kläranlage in Anzenau können die Anlagen zur Abwasserreinigung sowie umgesetzte Maßnahmen zur Energieoptimierung besichtigt werden. Vorgestellt werden auch die Tätigkeiten des Kanalbetriebes im Hinblick auf Überwachung und Betriebssicherheit der Abwasserableitung.

Ausstellung von E-Fahrzeugen

Eine Premiere am Umwelttag gibt es für den neuen Nissan E-Transporter und den für Kanalwartungsarbeiten spezialisierten Multifunktions-LKW des RHV.
Neben der Möglichkeit zum ausgiebigen Testen von Elektrorädern, werden etliche Fahrzeuge mit alternativen Antrieben (von Hybrid bis Elektro) ausgestellt. Neben wichtigen Informationen vom Zivilschutzverband wird heuer erstmalig am naheliegenden Schießplatz des Salzkammergut Bogensport Club die Möglichkeit zum Schnupperschießen angeboten.

Goiserer Holzwärme öffnet Türen

Die Holzwärme Bad Goisern wird die Türen beim Biomasseheizwerk in Stambach öffnen. Für das interessierte Publikum gibt es hier die Möglichkeit hinter die Kulissen eines der größten, genossenschaftlich organisierten Biomassenahwärmeversorgers Österreich zu blicken. Durch das Engagement von Obmann Johannes Unterberger und seinem Team hat sich die Holzwärme Bad Goisern zu einem der vorbildlichsten Betriebe der Branche und unverzichtbaren Bestandteils Bad Goiserns entwickelt.
An beiden Veranstaltungsorten ist für Verpflegung gesorgt und das Biomasseheizwerk und die Kläranlage werden am Veranstaltungstag kostenlos mit dem Goiserer Umweltbus verbunden.

Der RHV Hallstättersee veranstaltet am 10. Juni den Welterbe Umwelttag.
Es werden auch einige E-Autos und sonstige E-Fahrzeuge vorgestellt.
Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.