Zusätzliche Ferienbetreuung im August

Eltern, die üblicherweise nicht genug Urlaub haben, um in den Ferien eine durchgehende Kinderbetreuung zu organisieren, dürfen sich heuer in Gmunden über ein weiteres Betreuungsangebot freuen. Die Rede ist von einer Betreuung von Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren, die auf Initiative des Jugendzentrums Check Point und mit Unterstützung der Stadt realisiert wird.

Jugendreferent Manfred Andeßner begrüßt und unterstützt das Projekt seitens der Stadtgemeinde: „Nach unserem Sommerhort, der Anfang August schließt, gibt es jetzt eine weitere Woche Betreuung. Eine spürbare Hilfe für berufstätige Eltern.“

Die Betreuung wird vom 6. bis 10. August, täglich von 7.30 Uhr bis 17 Uhr (am Freitag, 10. 8., nur bis 13 Uhr) in den Räumen des Check Point in der Schlachthofgasse angeboten. Sie schließt eine Mittagsjause, ein Eis und inspirierende Ausflüge in die nähere Umgebung mit ein.

Für die gesamte Woche ist ein Unkostenbeitrag von 40 Euro pro Kind zu entrichten.

Anmeldungen:
Stadtgemeinde Gmunden, Birgit Mizelli, Tel. 07612/794-205

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen