"Halbzeit-Tour" in Ebensee
BÜFE-Mitglieder machen Hausbesuche

Die BÜFE-Mitglieder wollen die Meinung der Ebenseer zur Alltagspolitik hören/lesen.
  • Die BÜFE-Mitglieder wollen die Meinung der Ebenseer zur Alltagspolitik hören/lesen.
  • Foto: BÜFE
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

EBENSEE. Die Vertreter der Bürgerliste für Ebensee besuchen in den nächsten Wochen alle Ebenseer Haushalte. Seit der letzten Gemeinderatswahl sind drei Jahre vergangen, deshalb möchten sie sich erkundigen, wie die bisherige Alltagspolitik erlebt wurde und was in den drei Jahren bis zur nächsten Wahl erledigt werden soll. Die BÜFE-Mitglieder werden dabei auch Fragebögen ausgeben, diese können dann auch völlig anonym in zehn aufgestellte BÜFE-Boxen im Ortsgebiet eingeworfen werden. "Für die Bürgerliste ist es wichtig nicht an den Bedürfnissen und Anliegen vorbei zu arbeiten, deshalb gibt es diese Halbzeit-Tour", so Vizebürgermeisterin Franziska Zohner-Kienesberger von derBürgerliste für Ebensee (BÜFE).

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.