Jahreshauptversammlung der SPÖ Gschwandt – verjüngtes Team!

Jahreshauptversammlung der SPÖ Gschwandt – verjüngtes Team!
Am 04.07.15 versammelten sich die Mitglieder der SPÖ-Gschwandt zur Jahreshauptversammlung und um die KandidatInnenliste für die Gemeinderatswahl im September zu beschließen. Das Team, mit Anita Gruber als Bürgermeisterkandidatin an der Spitze, hat sich für die kommende Periode viel vorgenommen und geht mit Elan und Begeisterung an die Umsetzung der ausgearbeiteten Themen.
Nach der Übergabe der Funktion des Obmanns von Karl-Heinz Diensthuber an Michael Gegenleitner hat sich das Team Gedanken über die zukünftige Gestaltung der Gemeinde Gschwandt gemacht. Dabei fiel als erstes der Mangel an bedarfsgerechten Wohnungen ins Auge. Das heißt es existieren zu wenige leistbare, altersgerechte und behindertengerechte Wohnungen. Hier wäre eine gemischte Wohnanlage anzustreben. Jung und Alt in einem attraktiven Wohnbau.
Der zweite Forderungspunkt beinhaltet den weiteren Ausbau der Kinderbetreuung. Zum Beispiel einen Kinderhort im Sommer, um Familien in welchen beide Elternteile berufstätig sind eine gute Lösung für die Betreuung ihrer Kinder in den Ferien zu bieten. Die Gemeinde Gschwandt muss auch eine solide Nachfolgeregelung für den Gemeindearzt Dr. Zeindlinger finden, um hier eine nahtlose medizinische Versorgung sicherstellen zu können. Anbieten würde sich der Einbau einer Praxis mit Hausapotheke in einen neuen gemischten Wohnbau.
Ein weiterer Punkt ist die Sicherung der Bahnübergänge mit Lichtanlagen, welche heutzutage Standard sind und zu mehr Verkehrssicherheit führen, außerdem erhöht dies auch die Lebensqualität der Anrainer.
Zuletzt dürfen wir nicht auf die Jugend in der Gemeinde vergessen. Zwar gibt es in Gschwandt ein vielfältiges Sportangebot und viele Vereine, jedoch fehlt trotzdem ein Treffpunkt für Jugendliche, wo sie ihre Freizeit mit Freunden verbringen können. Dies sind nur einige Forderungen auf die die SPÖ-Gschwandt ihr Hauptaugenmerk legt.
Das Team, mit Anita Gruber als Bürgermeisterkandidatin an der Spitze, hat sich für die kommende Periode viel vorgenommen und geht mit Elan und Begeisterung an die Umsetzung der ausgearbeiteten Themen. Anita Gruber ist stolz darauf, für die SPÖ-Gschwandt, als Bürgermeisterkandidatin bei der GR-Wahl am 27.09.15 antreten zu dürfen. Sie präsentierte die Ziele der SPÖ für die folgenden 6 Jahre. Einige Mitglieder der SPÖ-Gschwandt wurden für 25, 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Die Ortsorganisation bedankt sich für die langjährige Treue. Nach einer hitzebedingt etwas kürzeren Sitzung klang der Abend im Gasthaus Bumberger gemütlich aus.

Wo: Hauptstraße 4, 4816 Gschwandt bei Gmunden auf Karte anzeigen
Autor:

Peter SOMMER aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.