Aufgelöste Traditionsmannschaft soll Nachfolgerinnen finden:
16- jähriges Power- Duo plant Comeback von Schwanenstadts Frauenelf!

2Bilder

Hanna Reisinger und Julia Urich, 2 Spielerinnen der gemischten U 16- des SC Schwanenstadt 08, beschlossen im heurigen Sommer, wieder ein Frauenteam in Schwanenstadt auf die Beine zu stellen. Die Vorgängerinnen-Crew hatte sich 2018 nach einem erfolgreichen Jahrzehnt aufgelöst, in dem unter anderem der Meistertitel 2011/12 in der Frauenklasse Mitte erobert wurde. „Wir möchte auch nach dem Erreichen unserer „Altersgrenze“ in der U16 mangels Einsatzmöglichkeit bei einer Frauenmannschaft zu keinem anderen Verein wechseln, weil wir hier einfach eine großartige Gemeinschaft haben, begründen die Initiatorinnen ihr großes Engagement.

Noch immer Verstärkungen  willkommen!

Mit Hilfe von social media, facebook und Instagram, sehr vielen Flyern und ausgiebiger „Mundpropaganda “ sammelten die erfolgreichen Jung-Managerinnen bisher 15 Teamkolleginnen, die von Trainer-„Multi“ Karl „Charly“ Kail (auch Männer-Reserve, U16) seit August 2 mal wöchentlich trainieren. „ Wir freuen uns über jede weitere „Einsteigerin“ und genießen die volle Unterstützung der Vereinsspitze unter Obmann Hans Peter Gasser“, betonen die Youngsters, die im Frühjahr in der Hobby-Liga starten wollen. „Wenn wir uns dementsprechend bewähren, ist später sogar ein Einstieg in die Frauenklasse Süd/West denkbar.
Auf den Fotos des SCS 08: "die Kugel rollt wieder für die Ladies im Sportpark Vor der Au

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen