8. Hallstättersee-Schwimm-Marathon am 3. und 4. August

Hallstättersee-Schwimm-Marathon
2Bilder
  • Hallstättersee-Schwimm-Marathon
  • Foto: Horst Viertbauer
  • hochgeladen von Anna Gielesberger

HALLSTATT. Der Hallstättersee-Schwimm-Marathon ist in den letzten Jahren zu einem Fixpunkt für alle Schwimmathleten in der Open-Water-Szene geworden. Neben den bewährten Strecken – der Marathondistanz mit zehn Kilometer vom Strandbad Untersee (Start 9:25 Uhr) bzw. der kürzeren Distanz über 2,1 Kilometer von Hallstatt (Start 10 Uhr) nach Obertraun – gibt es auch wieder das im Vorjahr neu ins Programm aufgenommene „Volksschwimmen“ über 1,1 Kilometer. Der Startschuss dazu fällt um 10.45 Uhr beim Segelanlegeplatz in Obertraun. Die Teilnehmer müssen zuerst 500 Meter zu einer Boje im See und von dort 600 Meter ins Ziel zurück ins Strandbad Obertraun schwimmen.
Im Laufe des Tages werden übrigens alle Teilnehmer des Hallstättersee-Schwimm-Marathons im Obertrauner Strandbad „landen“ und erhalten im Ziel ein Finisher-T-Shirt, dazu wartet ein Massageteam auf die Athleten.

Längster Bewerb im Rahmen des „Austrian-Open-Water-Cup“

Die Extremdistanz des Hallstättersee-Schwimm-Marathon über zehn Kilometer zwischen Bad Goisern und Obertraun ist wieder der längste und härteste Bewerb beim „Austrian-Open-Watercup“, einer internationalen und größten Openwater-Schwimmserie.

Neu: „Aquathlon“ am Freitagabend – als Team oder solo

Gänzlich neu beim Hallstättersee-Schwimm-Marathon ist in diesem Jahr, dass es bereits am Freitagabend – neben dem Check-In und den Wettkampfbesprechungen - einen neuen Bewerb gibt.
Beim „Aquathlon“ kann man sowohl als „2er- Team“ als auch „solo“ teilnehmen. Dabei muss zuerst eine Schwimmstrecke von zwei Runden mit je 400 Meter im Bereich des Obertrauner Strandbad und einem Landgang absolviert werden. Im Anschluss daran ist eine Laufstrecke mit zwei Runden zu je ca. zwei Kilometer über Schotter-, Asphalt- und Wiesenwege, aber ohne Steigerungen, zurückzulegen.

Mehr Infos zu den einzelnen Bewerben unter www.bernhardhoell.at bzw. zum Austrian-Open-Water-Cup unter www.openwaterserie.com.

Hallstättersee-Schwimm-Marathon
Hallstättersee-Schwimm-Marathon
Autor:

Anna Gielesberger aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.