TENNIS-OÖMM
ASKÖ Steyrermühl deklassiert UTC Altenberg

3Bilder

Mit einem glatten 9:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Altenberg sicherte sich die Kampfmannschaft der ASKÖ Steyrermühl den dritten Dreipunkter in Folge. Die ohne Legionär angereiste Gastmannschaft blieb in allen Spielen, die wetterbedingt in der Halle ausgetragen werden mussten, ohne Satzgewinn.
Florian Walcher, der erstmals die Steyrermühl-Garde anführte, dominierte das Topspiel und siegte mit 6:0 6:2 gegen Adrian Aigner. Marcel Strickroth hatte gegen den "Hardhitter" Manuel Hirtl keine Probleme und gewann 6:2 6:0. Auch die Siege von Christian Schallmeiner (6:2 6:3 gegen Fabian Dorninger), Gottfried Wittmann (6:1 6:0 gegen Martin Peter), Georg Obermaier (6:2 6:2 gegen Clemens Hirtl) und Marco Grafinger (6:0 6:1 gegen Georg Stelzmüller) waren zu keinem Zeitpunkt in Gefahr.
In den Doppelspielen behielt ebenfalls der Titelverteidiger die Oberhand. Im 1er Doppel setzten sich Walcher/Strickroth gegen die Hirtl-Brüder mit 6:2 6:0 durch. Im 2er Doppel gaben Schallmeiner/Grafinger gegen Aigner/Pohl lediglich ein Game ab. Das 3er Doppel gewannen Wittmann/Obermaier gegen Dorninger/Stelzmüller mit 6:1 6:4.
Durch diesen Erfolg etablieren sich die Tennis-Herren auf Tabellenplatz 2, hinter dem ASKÖ TC Wels, der sich diese Saison bisher keine Blöße gibt. Im nächsten Heimspiel kommenden Samstag steht das "Salzkammergut-Derby" gegen Bad Ischl am Programm.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen