ATSV Stadl-Paura-Juniors: 0:1-Auswärtssieg gegen FC Altmünster (0:0)

Die Heimmannschaft kurz vor dem Einlaufen.
13Bilder
  • Die Heimmannschaft kurz vor dem Einlaufen.
  • hochgeladen von Rudolf Knoll

Nachdem unsere Juniors die Tabelle der 1. Klasse Süd nach drei Runden mit sieben Punkten (punktegleich mit dem FC Altmünster und USC Attergau) anführen, wobei die Böhm-Elf das um einen Treffer bessere Torverhältnis aufweist, mussten unsere Juniors heute zum Spitzenspiel nach Altmünster. Gleich von Beginn an übernahmen unsere Burschen das Kommando und setzten die defensiv eingestellte Heimmannschaft gehörig unter Druck, ohne jedoch aus ihrer Überlegenheit zählbares zu erzielen. Somit ging es torlos in die Halbzeitpause. Unmittelbar nach Wiederbeginn ein Lattenpendler von Philipp Petterstorfer, die Kugel sprang jedoch vor der Torlinie auf. Auch in der zweiten Hälfte waren wir drückend überlegen (80 Prozent Ballbesitz), die wenigen Angriffe der Heimischen konnten unsere gut stehende Abwehr und Goalie Kiyan Golkar stets entschärfen. Schließlich fixierte Philipp Peterstorfer in der 86. Minute mit seinem Treffer den verdienten 0:1-Auswärtssieg! Trainer Gerhard Böhm sprach seiner Mannschaft ein Pauschallob aus. Nachdem auch die Attergauer ihr Match gewannen, nehmen nun unsere Juniors, punktegleich mit Attersee, den zweiten Platz in der Tabelle ein (nun hat Attergau die um einen Treffer bessere Tordifferenz)!

Alle Bilder vom Match sind bereits auf der Homepage des ATSV Stadl-Paura unter Fotos online:

http://www.atsv-stadl-paura.at

Hier der Link zum Spielbericht bei ligaportal:

http://www.ligaportal.at/ooe/1-klasse/1-klasse-sued/spielberichte/42703-atsv-stadl-paura-juniors-setzten-sich-knapp-im-spitzenspiel-der-runde-durch-ein-spaetes-siegestor-durch

Wo: Sportplatz, Altmünster am Traunsee auf Karte anzeigen
Autor:

Rudolf Knoll aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.