Corona-Virus
Auch beim SV Promot Roitham steht die Fußballwelt derzeit still

ROITHAM. Eigentlich hätte für den SV Promot Roitham am 22. März der Saisonauftakt im Heimstadion gegen den ATSV Kohlgrube stattfinden sollen, doch leider hat die aktuelle Situation um das COVID-19 die Fußballwelt lahmgelegt. Seit 13. März sind auch alle Trainings-, Spiel- und Vereinsaktivitäten am Sportplatz eingestellt. "Es war eine wichtige und notwendige, aber sehr schwere Entscheidung: Unsere Jungs der KM1+2 sind gerade voll motiviert und durchtrainiert wieder vom Trainingslager zurück, unsere Nachwuchsmannschaften haben schon ihre ersten Trainings wieder am Sportplatz absolviert, die Planungen von allen Frühjahrsveranstaltungen waren schon so gut wie abgeschlossen, das Klubheim wurde saniert und verschönert, auch einige Investitionen in die Zukunft wurden getätigt und dann kam der Schock! Aber die Gesundheit jedes einzelnen ist das wichtigste Gut und somit ist es das Richtige", so Lorenz Hader vom SVR.
Wie es im OÖ-Unterhaus weitergeht ist leider noch offen. Von verspätetem Saisonbeginn, über das Szenario "Herbstmeisterschaft = Meisterschaft", bis zu Annulierung der gesamten Saison ist alles möglich. Man sei gespannt darauf wie es weiter geht.

Dank an Sponsoren in der Krisen-Zeit

"Last but not least möchten wir ein großes Danke in Richtung unserer Sponsoren schicken", so die Vereinsverantwortlichen. "Natürlich ist es nicht selbstverständlich, in dieser wirtschaftlichen Situation weiterhin einen kleinen Sportverein zu unterstützen. Dennoch sind schon viele Jahresbeiträge bei uns eingetroffen. Wir versichern euch an dieser Stelle, wir werden euch auch nicht vergessen!"

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen