Christian Kragl siegt bei OÖTTV-U11-Turnier in Ebensee

Die Freude über die Tischtennis-Erfolge war den Teilnehmern und Veranstaltern anzusehen.
5Bilder
  • Die Freude über die Tischtennis-Erfolge war den Teilnehmern und Veranstaltern anzusehen.
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

EBENSEE. Kürzlich wurde in Ebensee ein OÖTTV-U11-Turnier ausgetragen. Die Siegerpokale schnappten sich Aolin Panholzer (DSG U. Perg) und Christian Kragl (SPG muki Ebensee).

Lokalmatador Christian Kragl behielt in einem tollen Finalspiel gegen seinen ÖM-Doppel-Partner Benjamin Girlinger aus Eberschwang mit 3:1 die Oberhand. Auf Platz drei und vier rangierten die Koller-Brüder Christian und Johannes aus Ottensheim. Fünfter wurde Tobias Leibetseder (SPG muki Ebensee).
Bei den Mädchen blieb Aolin Panholzer ohne Niederlage. Sie gewann vor Carina Tischberger und Celine Panholzer (beide Ried/Riedmark). Die 8-jährige Jana Stüger (SPG muki Ebensee) feierte ihr Turnierdebüt mit Rang vier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen