Erfolgreicher Start ins neue Jahr
Gold und Silber für das Gmundner Eislaufteam

Anna Födinger erzielt Gold in ihrer Altersgruppe Jugend 3.
2Bilder

Ein motiviertes Team, bestehend aus acht Starterinnen in drei Altersklassen, vertrat den Eislaufverein erstmals beim Nachwuchsbewerb
des Fanny Elßler Cups in Eisenstadt.

GMUNDEN.  Die erfreuliche Bilanz: das Gmundner Team holte je einmal Gold und Silber und verpasste zweimal nur knapp einen Stockerlplatz. In der mit 26 Starterinnen größten Altersklasse Jugend 2 sicherte sich die Gmundnerin Marie Födinger (9) mit sicheren Axel-Kombinationen und schönem Laufstil Silber. Leonore Hessenberger (9) überzeugte mit einer sehr sauber präsentierten Kür und verpasste mit nur 0,2 Punkten Abstand ganz knapp 3. Platz. Nach krankheitsbedingtem Trainingsrückstand platzierte sich Valerie Frauscher (9) im Mittelfeld der Gruppe.
In der Altersklasse Jugend 3 überzeugte Anna Födinger (11) mit technischem und läuferischem Können und setzte sich mit großem Abstand an die Spitze ihrer Altersgruppe. Leonie Quatember (12) aus Kirchham erhielt für ihr schönes und sauber gelaufenes Programm Platz vier. Neuling Nadine Mayr (10) aus Neukirchen erreichte bei ihrer Premiere den 15. Rang. Auch Leonie Spiesberger (14) aus Neukirchen zeigte ein sehr schön präsentiertes Programm und erreichte in der großen Gruppe Jugend 4 den guten vierten Platz. Wie ihre Schwester Nadine, startete auch Suzan Mayr (14) erstmals bei einem Nachwuchsbewerb und platzierte sich auf dem 16. Rang.

Anna Födinger erzielt Gold in ihrer Altersgruppe Jugend 3.
Marie Födinger sichert sich mit ihrem schönen Laufstil Silber.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen