Seriensiegerin Kefer "wechselte" beim Almtalcup- Doppel“ ihren Podest-„Partner“!
Grünauerin steht nach dem "Triple" vor dem Gesamtsieg, Samuel Steiner erstmals Tagessieger!

Beim „Hopfenkönig“- RTL des USC Seyr Dach Vorchdorf setzten sich als Tagesbeste Theresa Kefer in 47,49 sec. und Gregor Mairhofer in 45,13 sec. durch. Damit wiederholten die beiden Asse des USC Grünau ihren Doppelerfolg vom VOLKSBANK- RTL, als Mannschaft steigerten die RennläuferInnen aus dem Almtal mit 21 (!) Podestplätzen sogar noch ihren Team-Erfolg vom Auftaktrennen. Klara Littringer sorgte in der Allgemeinen Damenklasse für den 1. Klassensieg für die SU Pettenbach im Erwachsenen-Almtalcup, mit den Rängen 2 durch Andrea Spitzbart (Allg.), Hansi Langeder (AK I) und Walter Littringer (AK III) sowie „Bronze“ durch Andrea Steinmaurer (Allg.) und Alexander Trink) schoben sich die Pettenbacher erstmals auf Rang 3 der Podestwertung dieses zweiten Rennens zum Almtalcup.

Pettenbacher „Heimrennen“: Grünauer Steiner „hauchdünn“ vor dem Titelverteidiger!

In 46,14 sec. und mit nur 0,07 sec. (!!) Vorsprung vor Almtalcup-Verteidiger Andreas Spitzbart (SU Pettenbach) fixierte Samuel Steiner (U 18, USC Grünau) im Almtalcup- Doppel am Sonntag die Tagesbestzeit beim WASER- RTL der SU Pettenbach. Theresa Kefer (USC Grünau, Schüler U 13/14) war zum 3. Mal in Folge schnellste Dame in 47,89 sec. und "tauschte" nach 2 Saison-Rennen ihren Vereinskollegen Samuel Steiner für Gregor Mairhofer (ebenfalls USC Grünau)  auf dem Siegerpodest ein.
Vor dem abschließenden WOLF- Torlauf hat die dominierende Spitzenläuferin des USC Grünau  (Jahrgang 2007!) beste Chancen, ihre Vereinskollegin Maja Urferer als Almtalcup-Siegerin abzulösen!

Gastgeber SU Pettenbach ex aequo mit Vorchdorf  auf Platz 2!

Hinter dem überragenden USC Grünau, der seine Ausbeute sogar auf 22 Podestplätze schraubte, klassierte sich die durchführende Ski-Union Pettenbach mit 7 LäuferInnen auf dem Stockerl. Klassensiegerin Klara Litttringer (Damen allgemein), Herren-Sieger Andreas Spitzbart, Johann Langeder mit „Silber“ in der AK I, dritte Plätze durch Lukas Edlinger ( Schüler U13/14), Christian Littringer ( Allg. Kl.), Alex Trink (AK I) und Walter Littringer (AK III),ließen die Almtaler/Innen 
zum USC Seyr Dach Vorchdorf aufschließen, der ebenfalls 7 mal ganz oben präsent war.

„Junioren“: Mayer und Grussovar unmittelbar hinter dem Tagessieger Timo Radner!

Beim „Eggenberger Softy-Salom“ des USC Seyr Dach Vorchdorf im „Almtalcup für Kids“ stellten die Veranstalter durch Kristina Dämon (24,91 sec.) und Timo Radner (22, 95 sec., U11/12) das Siegerpaar. Nicolas Mayer als Zweiter der U 11/12 und Klassensieger Finn Grussovar (U 9/10, beide SU Pettenbach) belegten hinter Radner in der Gesamtwertung aller 94 LäuferInnen die hervorragenden Ränge 2 und 3.

Finanz- Bundesmeisterschaften: Walter Littringer holte "Bronze"!

Bei den Bundestitelkämpfen der Finanz in Hinterstoder sicherte sich der Pettenbacher Dr. Walter Littringer (Vorstand des FA Kirchdorf-Perg- Steyr) in der AK III a beim Riesentorlauf in 2 Durchgängen auf der Hannes Trinkl Rennstrecke Platz 3.
Foto (Ingrid Schachinger) Fuhr an diesem Wochenende  in 3 Rennen auf``s Stockerl: Walter Littringer.

Autor:

Helmut Pichler aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen