Tolle Saison
Ischler Volleyballer schaffen Aufstieg in die erste Landesliga

Das erfolgreiche Volleyballteam aus Bad Ischl.
  • Das erfolgreiche Volleyballteam aus Bad Ischl.
  • Foto: Sportunion Bad Ischl
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

Anfang März hat sich das Volleyball-Team der Sportunion Bad Ischl nach der dritten Saison in der "Mixed Landesliga 2 Salzburg" den Aufstieg in die Erste Liga verdient.

BAD ISCHL. Ein Erfolg, der nicht zuletzt Team-Captain Laurent Guilhamélou-Sempé freut: "Ich möchte allen Spielern für ihren Einsatz in der Saison 2019/2020 danken. Jetzt beginnt eine neue Erfahrung in der stärksten Mixed-Liga in Salzburg und wir hoffen, dass wir auch dieses Jahr viele erfolgreiche Spiele absolvieren werden."

Warm-Up bei Turnier in Oberndorf

Sozusagen als Warm-Up hat das Team der SU Bad Ischl am 3. Oktober bei einem Vorbereitungsturnier in Oberndorf teilgenommen. Mit der Hilfe von zwei neuen Spielern konnten die Ischler den siebten Platz unter 14 Teams erreichen. Aber es war nicht nur die Platzierung, sondern auch die tolle Stimmung innerhalb der Mannschaft, die Captain Guilhamélou-Sempé positiv für die anstehende Saison stimmt. Diese läuft ab Ende Oktober weiter.

Training-Termine der Sportunion

"Wer sich für Volleyball interessiert, es einmal ausprobieren mag, oder bereits Ligaerfahrung hat, ist gerne zu unseren Trainings eingeladen", so Guilhamélou-Sempé. Das Training findet an mehreren, wöchentlichen Terminen in der HLW Bad Ischl statt:

  • Nachwuchs-Training (ab 14 Jahre) immer Dienstag um 18.30 Uhr
  • Teamtraining immer Dienstag & Freitag um 20 Uhr

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen