Junge Tennis-Asse des TC Bad Ischl holen Meistertitel

Mannschafts-Kapitän Jürgen Bleier und die Meister-Kids.
  • Mannschafts-Kapitän Jürgen Bleier und die Meister-Kids.
  • Foto: Bleier
  • hochgeladen von TC Bad Ischl

BAD ISCHL. Dass die Jugendarbeit beim TC Bad Ischl sehr umfassend ist, ist längst bekannt. Nun wurde dies auch ein weiteres Mal im Wettkampf demonstriert. Bei den Jugend-Mannschaftsmeisterschaften war die Tennis-SPG Bad Ischl mit fünf Mannschaften vertreten, unter den zahlreichen guten Platzierungen stach das Team von Kapitän Jürgen Bleier im Bewerb "Junior Team - 1. Klasse Süd A" besonders hervor. So sicherten sich die Jungs – alle im Alter zwischen elf und 15 Jahren – den Meistertitel. Dabei galt es, in fünf Runden sowohl im Einzel als auch im Doppel gegen die anderen 4er-Teams zu bestehen. Dies schafften Laurenz Bleier, Xaver Unterberger, Nikolas Kranabitl, Pius Unterberger und Tobias Posch auch mit Bravour. Unterstützt wurden die fleißigen Jung-Tennisasse durch die Einsätze von Maxi Reisenbichler, Tim Oberdammer, und Theo Posch. Und so entschieden die motivierten Jungs alle fünf Begegnungen für sich, stehen nun mit 17:3 Punkten an der Tabellenspitze und dürfen sich somit auch verdient "Meister 2017" nennen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen