Landesmeisterschaften der Wasserrettung Oberösterreich in Bad Goisern

Am Vormittag standen in Bad Goisern die Pool-Bewerbe am Programm der OÖ-Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen.
6Bilder
  • Am Vormittag standen in Bad Goisern die Pool-Bewerbe am Programm der OÖ-Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen.
  • Foto: ÖWR Bad Goisern
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD GOISERN. Am Samstag, 4. Juli, fanden die diesjährigen Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen der Österreichischen Wasserrettung in Bad Goisern statt. Die knapp 80 Teilnehmer aus ganz Oberösterreich lieferten sich spannende Wettkämpfe. In 72 Läufen lieferten sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene spannende Rennen. Die Athleten aus den Ortsstellen Bad Goisern, Ebensee, Gmunden, Gugl, Nußdorf, Perg, Pichling, Steyr, Steyregg sowie Vorchdorf traten in Einzel- und Mannschaftsbewerben an und konnten in verschiedenen Disziplinen ihr Können unter Beweis stellen.

Am Vormittag standen die Poolbewerbe im Parkbad Bad Goisern auf dem Programm. Nach Eintreffen der TeilnehmerInnen und einer ersten Mannschaftsführerbesprechung starteten um 9 Uhr die ersten Bewerbe. Nach einem straffen Programm am Vormittag wurden die Meisterschaften an den zweiten Austragungsort, dem Strandbad Untersee, für die "Open Water"-Bewerbe verlagert. Nachdem die Disziplinen "Surf" und "Board Race" bestritten waren, galt es für die Staffeln beim abschließenden Bewerb Rescue Tube Resuce noch einmal alles geben.

Bei der abschließenden Siegerehrung wurden die Pokale, Medaillen und Urkunden von Landtagsabgeordneten Hannes Peinsteiner, Bürgermeister Peter Ellmer, Vizebürgermeister Helmut Pilz sowie vom Landesleiter der ÖWR LV OÖ Gerald Berger überreicht.

Fotos: ÖWR Bad Goisern

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.