Ohlsdorfer Nachwuchsfußballer starten perfekt in Hallensaison

Der Ohlsdorfer U10-Kader mit Raphael (Tor), Tobias, Leonardo, Luca, Luka, Simon, Isnel, Jonas, den Trainern Peter Ornetzeder und Thomas Schwaiger und einige Offizielle.
  • Der Ohlsdorfer U10-Kader mit Raphael (Tor), Tobias, Leonardo, Luca, Luka, Simon, Isnel, Jonas, den Trainern Peter Ornetzeder und Thomas Schwaiger und einige Offizielle.
  • Foto: ASKÖ Ohlsdorf/Derflinger
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

OHLSDORF, LAMBACH. Die U10 der ASKÖ Ohlsdorf startete nach dem Herbstmeistertitel (alle Spiele gewonnen) auch perfekt in die Hallensaison. Nachdem man bereits das LAZ Futsal Turnier in Lambach gewonnen hatte, belegten die Jungs beim Top besetzten 13. Franz Rainer Gedenkturnier mit 14 Mannschaften den zweiten Rang. Nach der überstandenen Gruppenphase schlugen die Jungs den Gruppensieger der anderen Gruppe, Wr. Sportklub, nach tollem Fight im Viertelfinale. Nach einem klaren Halbfinalerfolg gegen Lions Flo Soccer Linz verloren unsere U10-er-Kids erst in der Schlussminute mit dem 1:2 Gegentreffer.

Die Top 8 Platzierten

1. ASKÖ Donau Linz
2. ASKÖ Ohlsdorf
3. SV Wienerberg
4. Lions Flo Soccer Linz
5. WSC-Herta
6. Fav. AC
7. SK St. Magdalena
8. Wr. Sportklub

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen