ServusTV-Heimatleuchten porträtiert das Salzkammergut

ServusTV widmet sich in der Sendung "Heimatleuchten" wieder dem Salzkammergut
  • ServusTV widmet sich in der Sendung "Heimatleuchten" wieder dem Salzkammergut
  • Foto: ServusTV
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

SALZKAMMERGUT. Am 2. Juni geht die Reise der ServusTV-Sendung „Heimatleuchten: Das Salzkammergut“ weiter durch das „zehnte Bundesland Österreichs“ zwischen Steiermark, Oberösterreich und Salzburg. Themen der zweiten Folge, die ab 20.15 Uhr zu sehen sind: Der Kaisergeburtstag in Bad Ischl, der Vogelfang und der Schafabtrieb in Gosau, die versteckte Eishöhle im Schwarzmooskogel und der legendäre Pilgerweg Falkenstein. Zusätzlich wird eine bau- und agrarkulturelle Eigenheit des Inneren Salzkammerguts beleuchtet: die weltberühmten Spalierbäume.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen