Bezahlte Anzeige

ASMAG steckt hinter dem Rohr

Eine „Ziehmaschine“ von ASMAG. Das Unternehmen mit Sitz in Scharnstein bietet seinen weltweit tätigen Kunden individuelle Komplettlösungen an.
5Bilder
  • Eine „Ziehmaschine“ von ASMAG. Das Unternehmen mit Sitz in Scharnstein bietet seinen weltweit tätigen Kunden individuelle Komplettlösungen an.
  • Foto: ASMAG
  • hochgeladen von Kerstin Müller

SCHARNSTEIN. Alles hat mit einem technischen Büro in St. Konrad begonnen. In die Planungsarbeit wurde bald die Fertigung mit einbezogen, 1993 zog ASMAG an den heutigen Standort in Scharnstein. Das Familienunternehmen entwickelt Maschinen und Anlagen für die Herstellung von Rohren, Stangen und Profilen – aus Stahl und Buntmetall. „Unsere Kunden beliefern zum Beispiel die Automobilindustrie, so steckt ASMAG fast hinter jedem Rohr. Die Kunden schätzen unser Know-How und unsere Flexibilität. Wir gehen auf ihre Bedürfnisse ein, die Maschinen werden auf den Kunden zugeschnitten – das ist einzigartig“, so Tina Ettinger, zuständig für Company Relations und Human Resources bei ASMAG. Das Traditionsunternehmen versteht sich als Komplettanbieter: „Wir können eine gesamte Kupferrohrproduktion auf einer ‚grünen Wiese‘ errichten. Das ist durch die Zusammenarbeit mit einer finnischen Firma, an der wir uns beteiligt haben, möglich.“ 2017 ein weiterer Meilenstein bei ASMAG: die Linzer Firma Ingenia wurde in die Firmengruppe übernommen. „Mit den automatischen Kransystemen haben wir einen weiteren Schritt zum Komplettanbieter vollzogen!“ Der Erfolg gibt den Almtalern recht: Über 90 Prozent der Maschinen werden exportiert.

Mitarbeiter als Erfolgsgarant

„Mitarbeiter, die lange Jahre mit Leidenschaft in unserem Unternehmen tätig sind, sind ein wesentlicher Teil unseres Erfolges. Wir suchen keine Einzelkämpfer, sondern Teamplayer – wir sitzen schließlich alle in einem Boot!“ Gute Mitarbeiter und engagierte Lehrlinge werden bei ASMAG ständig gesucht. Geboten wird ein Job, der Abwechslung in einem heimischen Traditionsbetrieb verspricht. „Unsere Mitarbeiter erwarten viele Einsatzmöglichkeiten, ob bei weltweiten Montagen oder als Teil unseres Planungsteams in Scharnstein – alles ist möglich!“ Auch die Lehrlingsausbildung wird bei ASMAG groß geschrieben. 80 junge Menschen wurden bereits in den Berufen Elektrotechnik, Maschinen- oder Stahlbautechnik und Zerspanungstechnik ausgebildet. „Es sind für Herbst noch Lehrstellen frei, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter bewerbung@asmag.at. Auf die Lehrlinge warten viele Vorteile: So gibt es jedes Jahr eine Erfolgsprämie bis zu 750 Euro für ausgezeichnete Leistungen in der Berufsschule“, so Ettinger. Weiters können die Lehrlinge zu Kunden mitfahren. Im Sommer steht ein Ausflug in die Steiermark am Programm. Nach einer Betriebsbesichtigung bei einem Kunden, wo die Lehrlinge die Anlage vor Ort und live sehen können, kommt der „Fun-Faktor“ nicht zu kurz: Auf die jungen ASMAG-Mitarbeiter wartet eine Hauly-Fahrt auf dem Erzberg.

Zur Sache

ASMAG GmbH
Liesenwaldstr. 3
4644 Scharnstein
Tel. 07616/88010
office@asmag.at
Homepage

Autor:

Kerstin Müller aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.