Brillenproduzent Pomberger für vorbildliche Lehrlingsausbildung ausgezeichnet

Ludwig Greiner, Prozesstechniker im 2. Lehrjahr, freute sich mit den Geschäftsführern Jürgen (l.) und Hans-Peter Pomberger über die Auszeichnung.
  • Ludwig Greiner, Prozesstechniker im 2. Lehrjahr, freute sich mit den Geschäftsführern Jürgen (l.) und Hans-Peter Pomberger über die Auszeichnung.
  • Foto: WKO
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD GOISERN. "ineo" ist die Auszeichnung der WKO Oberösterreich für Betriebe mit vorbildlichem Engagement in der Lehrlingsausbildung. Einer der größten Brillenproduzenten Österreichs, der Firma Pomberger Goisern GmbH aus Bad Goisern am Hallstättersee, wurde diese Auszeichnung nun verliehen. Der innovative Betrieb aus dem Salzkammergut sorgt mit seinen farbigen Brillenkreationen international für Aufsehen und ist weltweit erfolgreich. Unter den 36 Mitarbeitern befinden sich vier Lehrlinge. Ludwig Greiner, Prozesstechniker im 2. Lehrjahr, freute sich mit den Geschäftsführern Jürgen (l.) und Hans-Peter Pomberger über die Auszeichnung. Für die "Handschrift" in der Lehrlingsausbildung zeichnet Junior-Chef Jürgen Pomberger verantwortlich, der der Personalentwicklung größte Bedeutung und Aufmerksamkeit schenkt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen