Erneut großer Ansturm auf die siebte AMS Lehrlingsmesse in Gmunden

93Bilder

Einen wahrhaften Ansturm gab es am Mittwoch 14.11.2018 bei der Lehrlingsmesse im AMS Gmunden. Aus allen Orten des Bezirkes waren ca 1000 Schüler/innen mit Lehrpersonen und am Abend an die 180 Eltern mit Ihren Kids angereist und nützten die Gelegenheit, sich bei den 41 Betrieben/Ausstellern über die möglichen  70 Lehrberufe zu erkundigen. Am Abend wurden auch bereits konkrete Beratungen in Richtung Abschlüsse von Lehrverträgen getätigt.
Das Team des AMS Gmunden um Leiter Leopold TREMMEL, seiner Stellvertreterin Lisa TRAWÖGER, Abteilungsleiter im Service für Unternehmen Peter PLANK und Organisationsleiter Georg HUBER und alle Mitarbeiter/innen, die in den verschiedenen 4 Stockwerken für Ordnung und Auskunft sorgten, hat wie alle Jahre perfekte Arbeit geleistet und der Lehrlingsmesse zu einem tollen Erfolg verholfen.
Über 40 Betriebe stellten auch heuer wieder mehr als 70 Lehrberufe vor. Schüler, Eltern und Lehrer waren beindruckt vom Angebot der Betriebe. Die Firmen haben keine Kosten und Mühen gescheut, um die Lehrberufe so attraktiv wie möglich zu präsentieren.
Der gute Ruf der AMS Messe begründet sich darin, dass es eine reine Lehrberufsmesse ist. Es befinden sich keine Schulen unter den Ausstellern. Dem AMS Gmunden als Veranstalter ist ein ausgewogener Branchenmix sehr wichtig. So konnten an diesem Tag mehr als 70 verschiedene Lehrberufe gezeigt werden. Einzig die Hotellerie und Gastronomie war mit 6 Ständen vertreten, um die Wichtigkeit im Salzkammergut dieser Branche noch mehr in den Mittelpunkt zu stellen.
Hier ein paar Eindrücke der ausstellenden Betriebe zur Messe:
Familie Schallmeiner vom Gasthof Hois`n sagt: „Wir schätzen den persönlichen Kontakt zu interessierten Jugendlichen, Eltern und Lehrer sehr. Danke, dass wir dabei sein dürfen!
Herr Christian Ameringer von der Firma Wuppermann sagt: „Gemeinsam sind wir stark!“
Mag. Stefan Hessenberger von SPAR – Märkte sagt: „Die AMS Lehrlingsmesse ist DIE Plattform in der Region für Ausbildungsbetriebe und angehende Lehrlinge!“
Klaus Manhal von MAN Truck & Bus sagt: „Durch den unermüdlichen Einsatz des Teams des AMS Gmunden ist die Lehrlingsmesse inzwischen DAS Highlight für Lehrstellenanbieter und –suchende in der Region!“
Martina Hufnagl von der Raiffeisenbank Salzkammergut sagt: „Bereits ein Fixpunkt im Bezirk Gmunden!“
Eva Pöll vom Gasthaus Pöll in Kirchham sagt: „Als erstmaliger Aussteller 2018 bei der Lehrlingsmesse war ich sehr positiv von dem disziplinierten Auftreten der Schüler und konkretem Interesse beeindruckt!“
Martin Grill-Kiefer vom Wolf Systembau in Scharnstein sagt: „Eine gelungene, gut organisierte Veranstaltung. Wir kommen gerne wieder!“
Christina Kuttner von der Grünen Erde sagt: „Eine sinnvolle Sache, die Vorfreude auf nächstes Jahr schafft!“

Digitalisierung auch bei der Lehrlingsmesse
Alexa, ein virtueller Sprachassistent stand auch bei der Lehrlingsmesse für Interessierte zur Verfügung. Der Sprachassistent ist als neues Angebot des AMS für Jugendliche gedacht, die sich über passende Lehrberufe informieren möchten oder konkrete Stellen suchen.
Nach der Messe ist bereits vor der Messe und so hat bereits wieder die Organisation für die 8. AMS Lehrlingsmesse am 13.11.2018 begonnen.
www.lehrlingsmesse.at
Bericht AMS Gmunden und Peter SOMMER, Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen