Matthias Heckmann fordert
Lehrlinge müssen auch in der Arbeiterkammer gleichberechtigt werden

Auch VP-Bundeskanzler Sebastian Kurz und VP-Klubobmann August Wöginger unterstützen die Forderung von Matthias Heckmann nach Gleichberechtigung der Lehrlinge.
  • Auch VP-Bundeskanzler Sebastian Kurz und VP-Klubobmann August Wöginger unterstützen die Forderung von Matthias Heckmann nach Gleichberechtigung der Lehrlinge.
  • Foto: ÖVP
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

Bundesregierung senkt Wahlalter für Lehrlinge in Betrieben.

ST. WOLFGANG Lehrlinge haben noch immer kein automatisches Wahlrecht bei den AK-Wahlen. Nur über Umwege können die zukünftigen Facharbeiter und Meister bei ihrer gesetzlichen Interessensvertretung mitbestimmen. „Jeder Lehrling sollte jedoch automatisch sein Wahlrecht ausüben können, sie müssen endlich auch bei der AK-Wahl gleichberechtigt werden!“, fordert der Salzkammergut-Arbeitnehmervertreter Matthias Heckmann aus St. Wolfgang.

„Lehrlinge sollten mitbestimmen können“

„Wir von der ÖAAB-FCG-Fraktion in der Arbeiterkammer kämpfen schon seit Jahren dafür, dass auch Lehrlinge automatisch wahlberechtigt sind“, so Heckmann weiter. „Leider wird das von der sozialistischen Mehrheit in der Arbeiterkammer aus parteipolitischen Überlegungen abgelehnt“.

Bei Betriebsratswahlen nun gleichberechtigt

Die Bundesregierung setzt nun neue Maßstäbe für Lehrlinge. Zukünftig sind Lehrlinge bei Betriebsratswahlen automatisch und schon ab dem Alter von 16 Jahren wahlberechtigt. „Das muss nun endlich auch für die Arbeiterkammer-Wahlen gelten“, hofft Heckmann auf eine baldige Gleichberechtigung von Lehrlingen in der Arbeiterkammer.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen