AKOÖ Vollversammlung
Matthias Heckmann als AK-Rat angelobt

Cornelia Pöttinger, Hans Kalliauer und Matthias Heckmann bei der AKOÖ Vollversammlung.
  • Cornelia Pöttinger, Hans Kalliauer und Matthias Heckmann bei der AKOÖ Vollversammlung.
  • Foto: AKOÖ
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

AK-Rat Matthias Heckmann für die nächsten Jahre Ansprechpartner für Arbeitnehmer im Salzkammergut

ST. WOLFGANG. Bei der kürzlich abgehaltenen Vollversammlung der Arbeiterkammer Oberösterreich wurde mit Matthias Heckmann ein Arbeitnehmervertreter aus dem Salzkammergut als Kammerrat angelobt. „Die Anliegen der Arbeitnehmer im Salzkammergut sind mir wichtig“, so Heckmann, der in den nächsten Jahren als Ansprechpartner für die Kollegen in seiner näheren Heimat zur Verfügung steht. „Besonders das große Service-Angebot der AK OÖ soll auch im Salzkammergut von allen AK-Mitgliedern gut genutzt werden können“, so Heckmann. Der St. Wolfganger ist auch ehrenamtlich im Sozialbereich („Essen auf Rädern“, Rotes Kreuz St. Wolfgang) und in der Kommunalpolitik seiner Heimatgemeinde (Familienreferent im Gemeinderat, ÖAAB-Obmann) tätig und kennt die Anliegen und Sorgen der Menschen im Salzkammergut. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Präsident Hans Kalliauer und meiner Fraktionschefin Cornelia Pöttinger – miteinander können wir viel für die Arbeitnehmer im Salzkammergut erreichen“, so Heckmann abschließend.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen