„Miba´s Next Generation“ feierte Lehrabschluss 


Die Absolventen der Lehre am 2. Bildungsweg mit den Führungskräfte
2Bilder
  • Die Absolventen der Lehre am 2. Bildungsweg mit den Führungskräfte
  • Foto: Miba AG/ Cityfoto
  • hochgeladen von Kerstin Müller

LAAKIRCHEN. Unter dem Motto „Miba’s Next Generation“ fand vor wenigen Tagen die Freisprechfeier der Jungfacharbeiter und die Abschlussfeier der Absolventen der Lehre im zweiten Bildungsweg im Miba Forum in Laakirchen statt.

Alle 36 Kandidaten, die zur Lehrabschlussprüfung angetreten waren, haben die Prüfung bestanden. Darunter auch acht junge Damen. Besonders stolz ist die Miba über das hohe Leistungsniveau: Zwanzig Lehrlinge haben ihre Abschlussprüfung mit gutem Erfolg, neun sogar mit Auszeichnung bestanden. Den frischgebackenen Jungfacharbeiterinnen und Jungfacharbeitern stehen nun alle Türen für eine Karriere in der Miba offen. Wolfgang Litzlbauer, Stv. Vorstandsvorsitzender der Miba, konnte bei der Feier rund 170 Gäste begrüßen: Neben den Jungfacharbeitern, den Absolventen und deren Familien waren auch die künftigen Lehrlinge, die im Herbst ihre Ausbildung bei der Miba starten, mit ihren Angehörigen eingeladen.

Noch Lehrplätze für Herbst verfügbar

Für den Lehrjahrstart hat die Miba heuer ihr Kontingent an Lehrplätzen erhöht und noch Plätze verfügbar. Wer sich für eine Lehre bei der Miba interessiert, findet auf www.lehre.miba.com alle Informationen und kann dort auch einen Schnuppertermin an einem der Miba Standorte vereinbaren.


Start ins Berufsleben

In der Miba ist es mittlerweile Tradition, dass die Jungfacharbeiter bei der Feier der nächsten Generation von Lehrlingen ihre persönlichen Erfahrungen über die dreieinhalb-jährige Ausbildung in der Miba weitergeben. So bekommen die neuen Lehrlinge einen Eindruck über die Miba, ihre Produkte und den Ausbildungsablauf. Highlight der Veranstaltung war die Freisprechfeier, bei der die Lehrlinge von Wolfgang Litzlbauer aus der Ausbildung ins Berufsleben verabschiedet und die Absolventen der Lehre am 2. Bildungsweg geehrt wurden. „Lehrlinge sind die Spezialisten von morgen, die einen wichtigen Beitrag zu unserem Erfolg leisten. Dafür möchte ich ihnen danken und hoffe auf viele weitere Jahre, in denen sie sich in der Miba persönlich und beruflich weiterentwickeln und wir sie dabei unterstützen können“, so der Stv. Miba Vorstandsvorsitzende Wolfgang Litzlbauer.

Die Absolventen der Lehre am 2. Bildungsweg mit den Führungskräfte
Die stolzen frisch gebackenen Jungfacharbeiterinnen und Jungfacharbeiter mit ihren Ausbilungsleitern.
Autor:

Kerstin Müller aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.