Bezahlte Anzeige

Ausbildung wird groß geschrieben
Neuer Lehrling bei Glasbau Putz

Mit Stolz übergibt der Chef Michael Mitterhofer (r.) seinem Lehrling Jessica Pieringer den ersten Glasschneider.
2Bilder
  • Mit Stolz übergibt der Chef Michael Mitterhofer (r.) seinem Lehrling Jessica Pieringer den ersten Glasschneider.
  • Foto: Foto: Glasbau Putz
  • hochgeladen von Kerstin Müller

PINSDORF. Karriere mit Lehre – mit diesem Motto freut sich Michael Mitterhofer, Inhaber und Geschäftsführer der Gmundner Glaserei Putz, seinen ersten Lehrling im Team begrüßen zu dürfen. Sein Vater Emil Putz hat jahrzehntelang selbst unzählige Lehrlinge ausgebildet, die allesamt heute erfolgreich im Glaserbusiness tätig sind. Viele darunter haben es bis zum Meister gebracht und leiten heute selber Glasbetriebe. Mit der Neuübernahme der Glaserei Putz im Jahr 2016 durch Michael Mitterhofer nach dem Tod seines Vaters hat sich viel im Unternehmen getan. Neben dem Ankauf moderner Maschinen und Fahrzeuge wurde auch auf die Aus- und Weiterbildung viel Wert gelegt. Gottfried Pöcksteiner, nun frisch gebackener Glasermeister und Lehrlingsausbildner, leitet die Werkstatt und die Montageteams. Nun hat Pöcksteiner auch einen neuen Schützling unter seine Fittiche bekommen. Jessica Pieringer aus Laakirchen verstärkt seit September dieses Jahres das Team von Glasbau Putz. Pieringer hat sich für die Lehre des Glasers entschieden und damit einen sehr interessanten und abwechslungsreichen Beruf gewählt. Glasbau Putz ist ein Familienbetrieb an der B145 in Gmunden, an der McDonalds-Kreuzung. Das Unternehmen zeichnet sich durch individuelle Lösungen aus. "Wir fangen da an, wo die Konkurrenz aufhört", so Mitterhofer. Ein Kunden-Service ist auch der 24-Stunden-Notverglasungsnotruf unter Tel. 07612/77077. "Wir sind 24 Stunden täglich 365 Tage im Jahr erreichbar!"

Informationen

Mit Stolz übergibt der Chef Michael Mitterhofer (r.) seinem Lehrling Jessica Pieringer den ersten Glasschneider.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen