UPM – Lebenslanges Lernen

LAAKIRCHEN. „Wir bilden seit knapp 80 Jahren Lehrlinge zu hochqualifizierten Fachkräften in Steyrermühl aus. Die abgeschlos­sene Lehre ist danach meist der Start zum Erwerb weiterer Qua­lifikationen, zum Beispiel zum Meister. Als modernes Un­ternehmen fördern wir, dass un­sere Mitarbeiter am Puls der Zeit bleiben und freuen uns über ihre Erfolge und ihr Engagement,“ sagt Geschäftsführer Matthias Schar­re.
Bei einem gemütlichen gemein­samen Mittagessen honorierten die UPM Geschäftsleitung und der Betriebsrat den Einsatz all jener, die im vergangenen Jahr ihre Aus­bildung abgeschlossen haben bzw. eine Weiterbildung absolvierten.
Sehr erfolgreich waren im vergan­genen Jahr wieder die UPM Lehr­linge. Es gab neun Abschlüsse, vier davon mit Auszeichnung. Drei neue Werkmeister für Mechatronik, Metalltechnik und Maschinenbau bringen ab sofort ihr erworbenes Wissen in der Energiezentrale und im Sägewerk ein. Weiters verstärken zwei neu ausgebildete Papiertechniker und ein Kraftwerker ihre Teams und sorgen für die Einhaltung hoher Standards. Der Ehrgeiz bei der Weiterbildung lohnte sich und wird vom Arbeitgeber sehr geschätzt.

Autor:

Kerstin Müller aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.