Hohe Auszeichnung der WKO
WKO Gmunden zeichnet Rudolf Wagner aus

Martin Ettinger (Bezirksstellenobmann WKO Gmunden), Robert Oberfrank (Bezirksstellenleiter WKO Gmunden), Rudolf Wagner, KommR Leo Jindrak (Vizepräsident WKOÖ), Mag. Dr. Hermann Pühringer (Direktor WKOÖ)
  • Martin Ettinger (Bezirksstellenobmann WKO Gmunden), Robert Oberfrank (Bezirksstellenleiter WKO Gmunden), Rudolf Wagner, KommR Leo Jindrak (Vizepräsident WKOÖ), Mag. Dr. Hermann Pühringer (Direktor WKOÖ)
  • Foto: WKO
  • hochgeladen von Kerstin Müller

LAAKIRCHEN. Für seine herausragende Wirtschaftsleistung im Bezirk Gmunden hat die WKO Gmunden dieses Jahr Rudolf Wagner ausgezeichnet.

Die Rudolf Wagner KG ist aus dem Bezirk nicht mehr wegzudenken. Die Expansion des Familienbetriebes kam mit der Produktion von Coca Cola. Der große Getränkehandelsbetrieb entwickelte sich erst nach der Reduktion der Konzession zum Abfüllen. „Unser Schwerpunkt liegt heute beim Getränkevertrieb durch Automaten und auch durch den Vertrieb von Speisen“ so Rudolf Wagner. 2002 wurde mit der Gründung der Wagner Kunststofftechnik ein weiteres Standbein geschaffen. Vor allem in der Gastronomie ist Rudolf ein gern gesehener Gast und überall bekannt. „Bis heute ist die Rudolf Wagner KG ein von den Eigentümern persönlich geführter Familienbetrieb mit 150 gesicherten Arbeitsplätzen“ freut sich Robert Oberfrank, Bezirksstellenleiter der WKO Gmunden. „Die Familie Wagner hat nun den Boden für die nächste Generation gelegt und wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und alles Gute!“ freut sich Martin Ettinger, Obmann der WKO Gmunden.

Autor:

Kerstin Müller aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.