12.08.2016, 10:15 Uhr

Funkaktivität vom Gmundnerberg

Altmünster: Gmundnerberg | CQ CQ zwischen den Kühen, umgeben vom lauten muh machten Funkamateure des Amateurfunkclub Gmunden am Donnerstag vom Gmundnerberg aus Funkaktivität da der Berg auch ein SOTA Berg ist wurde diese Chance auch gleich für eine Aktivierung genutzt und konnte auch erfolgreich aktiviert werden. Andere OM’s testeten neue Antennen und neue Akkus auch diese Tests verliefen positiv.

Stichwort SOTA was ist das?
SOTA "Summits On The Air" ist ein weltweites Bewerbsprogramm für Amateurfunk von Berggipfeln. Es ist ein Diplomprogramm - kein Verein - fördert die Outdoor-Aktivität sowie den Selbstbau der Funkausrüstung.
Jeder Funkamateur mit gültiger Lizenz kann am SOTA-Programm mitmachen. Dabei wird nach Aktivierer (Funkamateur, welcher am Berggipfel ist) und Jäger (Funkamateur, der unterwegs oder von zu Hause mit einem Aktivierer ein Funkgespräch führt).

Weitere Infos unter http://qth.at/adl502/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.