08.02.2017, 15:24 Uhr

"Gmunden rockt 2017" mit Superstars

(Foto: Thomas Unterberger)
GMUNDEN. Zu Pfingsten kommen Freunde der Rock- und Unterhaltungsmusik in Gmunden auf ihre Kosten. Das Veranstaltungsduo "floro", Florian Werner und Robert Zauner, bringen vom 1. bis 4. Juni wieder Top-Künstler an den Traunsee.
Den Auftakt macht am 1. Juni die deutsche Band Silbermond. Am 2. Juni folgt das Austropop-Duo Seiler und Speer, das mit Hits wie „Ham Kummst“ bekannt wurde. Am 3. Juni geben sich die Sportfreunde Stiller mit Hits wie "Das Geschenk" die Ehre und am 4. Juni tritt der international bekannte Sänger und Songwriter Milow auf.
Die Konzertgäste erwartet neben den musikalischen Top-Acts eine traumhafte Kulisse mit See, Berge, Rathaus und Altstadt. In den hinteren Bereichen des Rathausplatzes gibt es Sitzfllächen, unter der alten Linde können sogar Picknickdecken aufgelegt werden. Die gesamte Altstadt wird am Konzert-Wochenende zur Fußgängerzone.
Karten gibt es unter www.floro.at, für besondere Musikfreunde gibt es einen Festival-Pass für alle vier Tage.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.