26.05.2017, 09:56 Uhr

„Ischler Walzer“ in der Trinkhalle

BAD ISCHL. Gleich nach Pfingsten lädt die Landesmusikschule Bad Ischl zu einem vergnüglichen Operettenabend am 7.Juni ab 19.30 Uhr in die Trinkhalle Bad Ischl.

Streicher der Landesmusikschule, aufgeteilt in verschiedene Ensembles, werden die Sänger der Landesmusikschule (Klasse Petra Perner) gemeinsam mit Birgit Kain – Klavier, instrumental begleiten. Operettenhighlights von Franz Lehár, Robert Stolz, Ralph Benatzky und Johann Strauß stehen auf dem Programm, unterhaltsame Schmankerl von „Ob blond, ob braun“ über „Tanzen möcht ich“ bishin zum „Weibermarsch“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.