23.11.2017, 11:48 Uhr

Krampus-Spektakel in Altmünster

(Foto: Taurus Pass)
ALTMÜNSTER. Am 5. Dezember organisiert die Taurus Pass am Gemeindevorplatz in Altmünster das traditionelle Krampustreiben. Um 18 Uhr bringt der Nikolaus – ohne Krampus – Geschenke für die Kinder, um 18.45 Uhr gibt es spektakuläre Perchtenshows mit der Taurus Pass, der Traunstoa Pass und den Aurachtaler Bergteufeln.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.