13.12.2017, 15:00 Uhr

Neujahrskonzerte in Bad Ischl am 1. Jänner

Die Bad Ischler Konzerte bieten einen grandiosen Auftakt in das Neue Jahr 2018 (Foto: Wolfgang Stadler)
BAD ISCHL. Am 1. Jänner begrüßen im Kongress & Theaterhaus um 16 Uhr der Musikverein Bad Ischl und um 19.30 Uhr das Orchester der Kurmusik Bad Ischl das Neue Jahr 2018. Wie gewohnt und weitum bekannt, begeistern diese Klangkörper unter der künstlerischen Leitung von Walter Erla mit ihrem Können, ihrer Sympathie und der überaus gelungenen Musikauswahl. Traditionell, kurzweilig und launig dargeboten wird ein stimmungsvolles Programm aus dem reichhaltigen Repertoire der Strauß-Dynastie und deren Zeitgenossen präsentiert. Dabei wird auch Bassbariton Rupert Bergmann, dessen umfassendes Repertoire von Operette, Oper, zeitgenössischem Musiktheater bis hin zur „Lebensrolle“ des Tevje im Musical Anatevka bei den Seefestspielen Mörbisch 2014, Bozen 2015 und den USA 2015/17 in englischer Sprache reicht, mit seinem Temperament und seiner Stimme für so manche Überraschung sorgen. Nicht zu vergessen die humorvolle Moderation von Franz Zimmermann und seine gewohnt charmanten und heiteren Anekdoten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.