23.11.2017, 11:30 Uhr

"Süßer die Flaschen nie klingen" in der Pfarre Pinsdorf

(Foto: Yves Sucksdorff)
PINSDORF. Das GlasBlasSing Quintett  aus Berlin sorgt für ein Weihnachtskonzert der besonderen Art. Mal mundgeblasen, mal von Hand geklöppelt reihen sich fröhliche Festtagsweisen an Höhepunkte der Flaschenmusik. Ein "Kling, Glöckchen, klingelingeling" auf dem Jägermeister-Xylophon, ein "Parapapampam" auf der Wasserspender-Djembe und nicht nur eine, sondern viele "Tätärätätäs" aus dem Getränkemarkt nebenan bringen frischen Wind ins traditionelle Jahresend-Liedgut.

Wann: 04.12.2017
Wo: Pfarre Pinsdorf, Moargasse 2, 4812 Pinsdorf
Beginn: 20.00 Uhr
Eintritt: Erwachsene: 20 Euro / Schüler: 15 Euro
Karten unter: 06768 7765293 oder pfarre.pinsdorf@dioezese-linz.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.