17.10.2017, 12:24 Uhr

Volker Raus und Walter Witzany unterstützen "ALALAY"

Walter WItzany (Foto: eos-fotografie)
BAD ISCHL. Mitglieder der Landesmusikschule Bad Ischl und die beiden ehemaligen ORF- Moderatoren Walter Witzany und Volker Raus gestalten am Mittwoch, 25. Oktober, 19 Uhr, zugunsten des bolivianischen Straßenkinderprojekts ALALAY unentgeltlich einen unterhaltsamen Abend in der Trinkhalle Bad Ischl.  Witzany trägt lustige Passagen aus den fünf Krimis von Volker Raus vor. Volker Raus wiederum liest Texte aus dem Buch „Witzanys Welt“.

So hilft "ALALAY"

ALALAY hilft den kleinen Menschen dort wo sie die Hilfe brauchen. Etwa 300 Kinder finden in den drei Kinderdörfer in Bolivien einen sichern Platz und eine gesicherte Schul- und Berufsausbildung. Das ehrenamtliche Projekt ALALAY von Cecilia und Walter Witzany sorgt seit 1995 für die finanzielle Basis. Land Oberösterreich, Stadt Linz und zahlreiche andere Institutionen und viele hilfswillige Einzelpersonen unterstützen den Kampf der beiden gegen das Elend und die Not von Straßenkindern in La Paz und Santa Cruz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.