08.09.2016, 08:57 Uhr

"CranioSacral"-Therapie bringt Menschen in Balance

Sylvie Gartner regt mit der CranioSacral-Therapie den Energiefluss des Körpers an. (Foto: Foto: karelnoppe/www.depositphotos.com)
GMUNDEN. Kopf (cranium) und Kreuzbein (sacrum) sind über Gehirn und Rückenmark verbunden. Beide sind eingebettet in Flüssigkeit, die wie Ebnne und Flut durch den Körper fließt. Langjährige geschulte Hände der CranioSacral-Therapeutinnen nehmen diese inneren rhythmischen Schwingungen wahr. Sie spüren, wo Barrieren diesen freien Fluss behindern. In der Therapie liegen die Hände der Therapeutin sanft auf den Schlüsselstellen. So lösen sie die Blockaden und setzen Selbstheilungskräfte in Gang.

Kontakt und Termine

Sylvie Gartner, BSc.
Pyhsiotherapie – Osteopathie – CranioSacral Terhapie (zert.)
4810 Gmunden, Platz der Sudetendeutschen 8
Telefon: 0676/5450403
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.