24.09.2014, 00:00 Uhr

Reisesüchtig – 25 Jahre unterwegs mit Multipler Sklerose

BAD ISCHL. Hannes Bohaumilitzky ist seit seinem 20. Lebensjahr jährlich mindestens einen Monat in fremden Ländern unterwegs; früher mit dem Motorrad, dem Auto und Zelt sowie Fernreisen mit dem Rucksack und öffentlichen Verkehrsmitteln. Heute stehen Touren mit dem Campingbus im Fokus.

Der Bogen des Vortrages spannt sich von Mexiko, Belize, Guatemala, Marokko, Madagaskar, Thailand, Indonesien bis zu vielen Länder Europas wie England, Frankreich, Rumänien, Bulgarien und die Länder Nordeuropas.

Das Eintauchen in andere Kulturkreise, der Kontakt mit einer nach völlig anderen gesellschaftlichen Normen lebenden Bevölkerung, das Genießen herrlicher Landschaften und das Aufsuchen einzigartiger Kulturgüter machen das Reisen zum Erlebnis.

Für Hannes Bohaumilitzky war nach der Diagnose Multiple Sklerose klar, dass er noch viele Länder dieser Erde sehen will, intensiv und hautnah und er wollte sich noch detaillierter mit der Fotografie beschäftigen. Er eröffnete ein Fotostudio, veröffentlichte Bücher über die Schönheiten Österreichs und hielt Reisediashows.

Nach einer rund 15jährigen Vortragspause zeigt Hannes Bohaumilitzky seine Multivision Reisesüchtig, 25 Jahre unterwegs mit Multipler Sklerose in modernster digitaler Projektionstechnik und hochwertigen Bildern. Er erzählt seine ganz persönliche Geschichte und von seinem Hunger nach fremden Ländern; humorvoll, lebendig und authentisch.

Vortrag: Do., 6.11.2014, 19.30 Uhr, Bad Ischl, Sparkassensaal

Fotos: Hannes Bohaumilitzky
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.