06.09.2014, 20:26 Uhr

Snoopy, behinderter Hund und sein zweites Leben!

Snoopy wurde von einem Auto heftig angefahren und lang tagelang leblos an einer stark befahrener Straße. Keiner nahm Notiz von ihm. Schwerstverletzt und den Tode vor Augen - einzig die Gleichgültigkeit der Menschen in Serbien sein Begleiter! Eine tierliebende Angestellte eines Kastrationscenters fand diese kleine Seele...

Sie vermutete er sei tot. Erst als sie seinen Körper weiter weg von der Straße ziehen wollte merkte sie, dass noch ein Hauch Leben in ihm war. Sie hob den schwer verletzten Hund auf und brachte ihn in die Krankenstation ihrer Arbeitsstelle. Snoopy hatte Schädelverletzungen und blutete stark aus diesen Wunden, er reagierte nicht auf Zuspruch. Nur sein Herz schlug noch schwach.Tagelang lag er bewegungslos einsam in einer Box in dieser serbischen Klinik und kämpfte, kämpfte um sein kleines Leben.
Niemand hätte es mehr für möglich gehalten, dass dieser kleine Hund jemals wieder seinen Kopf heben wird können. Doch Wunder geschehen..... eines morgens hatte er sich zaghaft aufgerichtet. Snoopy wollte nicht von dieser Welt gehen. Er wollte leben. Leider ist Snoopy durch den schlimmen Unfall etwas schwerhörig, auch ist ein Auge eingetrübt.

Snoopy konnte vor wenigen Wochen auf eine Pflegestelle ausreisen. Mit seiner wunderbar anhänglichen und liebesbedürftigen Wesen verzauberte er ab der ersten Minute seine Pflegemenschen. Er ist ein so lustiger und dennoch genügsamer Hundemann.

Snoopy hängt so sehr an sein Leben und saugt jeden Moment auf, als ob er wüsste, dass er ein zweites Leben geschenkt bekommen hat. Er geht liebend gerne gemächlich im Garten spazieren. Ist liebenswürdig, absolut ruhig und bescheiden. Wo winkt Snoopy das Glück?

Snoopy hat ca. 15 kg und 40 cm Schulterhöhe und soll erst ungefähr ein Jahr alt sein. Snoopy ist so unendlich freundlich und ein überaus guter Hund. Er liebt das Leben und die Menschen

Wo sind die Menschen die das Schicksal dieser Hundes nun entgültig zum Guten wenden können?

Kontakt erbeten unter:
Mail: hundeseelen-nothilfe@hotmail.com
Tel: 0043-699-11055 495 Fr. Carina Brunbauer
Tel: 0043-650- 99 27 663 – Fr. Sabine Wiesenberger

Die Vermittlung erfolgt durch die HUNDESEELEN-NOTHILFE nach vorheriger
Vorkontrolle und gegen einen Schutzvertrag.

Hundeseelen Nothilfe
"Sei du die Veränderung, die du dir für die Welt wünscht!" Mahatma Gandhi
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.